Haus W

Kategorie
Architektur
Jahr
2014
Leistungen
Konzept, Planung
Ort
Blieskastel, Saarland
Typologie
Wohnen
Bauherr
Privat
Status
Konzept
Haus W — FORMAAT
Haus W — FORMAAT

Das Konzept des Baukörpers basiert auf der Idee zweier Baukörper die sich in ihrer Funktion & Ausrichtung unterscheiden. Während sich der untere Baukörper mit seiner privaten Nutzung quer in den Hang gräbt, erstreckt sich der Obere mit öffentlicher Nutzung als Fernrohr Richtung Tal.

Haus W — FORMAAT

Das Obergeschoss wird in zwei Zonen unterteilt. Während sich Koch-und Essbereich Richtung Tal erstreckt, orientiert sich der Wohnbereich Richtung Süden.

Haus W — FORMAAT
Haus W — FORMAAT

Eine einläufige Treppe verbindet die beiden Geschosse miteinander. Sie bildet im Hanggeschoss eine zentrale Erschliessungszone welche zu den einzelnen Zimmern führt.

Haus W — FORMAAT
Haus W — FORMAAT
Haus W — FORMAAT